PowerPoint Präsentationen in Livestreams und Webkonferenzen

 

Präsentationen sind ein beliebtes Gestaltungselement für die bildliche Darstellung von Vorträgen. Trotzdem spielst immer du die Hauptrolle und nicht die Folien! Vermeide Powerpoint-Schlachten! Je freier du sprichst, desto professioneller wird dein Auftritt wirken. Eine PowerPoint Präsentation darf nicht das komplette Skriptum ersetzen, sondern nur deinen Vortrag visualisieren. 

 

Tipps für die Gestaltung der Präsentationsunterlagen 

  • Erstelle die Präsentation im Video-Format 16:9.  
  • Verwende Schriftgröße 30p. (denke an Nutzer mit kleinen Bildschirmen oder Smartphones!)
  • Gliedere deine Präsentation in Kapitel, damit dein Publikum den Überblick behält.
  • 7 bis 10 Wörter pro Folie sind optimal – eine Botschaft pro Folie – keep it simple! 
  • Nur Stichwörter oder einprägsame Zahlen zeigen.
  • Wichtige Zusatzinformationen am besten separat und im Nachhinein zur Verfügung stellen.
  • Achte bei dem verwendeten Bildmaterial auf die nötigen Nutzungsrechte.
  • Achte bei der Integration von Screenshots auf die Schärfe und die Größe der Schriften. Unscharfe Bilder sind im Stream oft nicht mehr erkennbar.
  • Überlade die Folien nicht mit Spezialeffekten.
  • Probe im Vorfeld deine Präsentation.
  • Halte Augenkontakt mit deinem Onlinepublikum, schau so oft wie möglich direkt in die Kamera.  

 

 

 

Tipps für den Ablauf des Vortrages 

  • Vermeide Getränke mit Zucker, Kohlensäure und Koffein vor dem Auftritt.
  • Halte Wasser immer griffbereit, falls dein Mund austrocknet.
  • Begrüße dein Publikum und stelle dich vor.
  • Ein kurzer Themenüberblick bietet deinem Publikum Orientierung.
  • Erkläre die Funktionsweise der eingesetzten Tools (z.B.: Vollbildmodus, Wie und wann kann man eine Frage stellen, weiterführende Informationen, …).
  • Halte deine Sätze kurz und mach Pausen (das hilft dir und dem Publikum!).
  • Blick bewusst in die Kamera, außer du befindest dich in einer Interview-Situation.
  • Verwende einen Teleprompter für den direkten Augenkontakt, falls vorhanden.
  • Stelle deinem Publikum Fragen, um die Interaktion anzukurbeln.
  • Emotionalisiere dein Publikum mit Erzählungen und Erfahrungen (Storytelling).
  • Ideale Länge einer Online-Präsentation ist zwischen 10 und 15 Minuten
Livestream auf Social Media

Livestream auf Social Media

Livestream auf Social Media. Über welche Plattform erzeugst du die größte Reichweite? Die Auswahl der perfekten Plattform hängt immer von den Zielen und vom Publikum ab. In unserem Blogbeitrag findest du Überlegungen, die dir die Auswahl erleichtern werden.

mehr lesen